revue Eurostudia-Le Centre canadien d'�tudes allemandes et europ�ennes
START Vorangehende Nummern Ausgewählte Themen Kontakt
Freitag, den 5. Januar 2007

Souveräne oder "gemeinschaftliche" Migrations- und Einwanderungspolitik?

English | français

Eines der Politikfelder, auf denen großer Handlungsbedarf für die Europäische Union besteht, ist die Migrations- und Einwanderungspolitik. Innerhalb ihrer Grenzen führt ein starkes Gefälle im Lebensstandard, dem Lohnniveau etc. zu großen Wanderungen von Arbeitskräften von Ost nach West, allerdings auch zur Verlegung von Arbeitsplätzen von West nach Ost. An der Ost- und Südgrenze der EU häufen sich die Versuche massenhafter illegaler Einwanderung mit oftmals katastrophalem Ausgang durch den Untergang von Flüchtlingsbooten etc. Auf dem EU-Gipel vom 14./15.12.2006 in Brüssel zeichnete sich erstmals die Bereitschaft zu einer gemeinschaftlichen Migrationspolitik ab.