revue Eurostudia-Le Centre canadien d'�tudes allemandes et europ�ennes
START Vorangehende Nummern Ausgewählte Themen Kontakt

Regionalismus versus Multilateralismus? Ist die europäische und asiatische regionale Integration eine Gefahr für den Multilateralismus?

Jg. 3, Nr. 1, Dezember 2007
English | français

Michel Fouquin, CEPII-Paris

Der Artikel vergleicht die regionale Integration in Europa und Asien im Hinblick auf ihre Konsequenzen für den Multilateralismus. Zunächst skizziert er den aktuellen Stand der Entwicklung in Asien und erinnert dann an einige Hauptaspekte der europäischen Erfahrung. Die Hauptthese lautet, dass wir uns in einer Phase verschärfter regionaler Integration befinden. Wenn sich Europa und Amerika als handlungs- und problemlösungsfähig erweisen wollen, müssen sie den Entwicklungsländern einen angemessenen Einfluss bei der Gestaltung des internationalen Handelssystems gewähren.