revue Eurostudia-Le Centre canadien d'�tudes allemandes et europ�ennes
START Vorangehende Nummern Ausgewählte Themen Kontakt

1989 – Persönliche Reflexionen über das Jahr der Revolutionen

English | français

Jens G. Reich, Humboldt-Universität Berlin

Im Rahmen einer Erinnerung an seine eigene Beteiligung an den politischen Ereignissen, die zum Fall der Berliner Mauer und der Wiedervereinigung Deutschlands vor zwanzig Jahren führten, gibt der Autor einen Einblick in die dadurch bedingte Gefühlslage und Zukunftshoffnungen. Seine Überlegungen vergegenwärtigen die politischen und sozialen Bedingungen, die zu dieser Umwälzung führten, wie etwa die Bedeutung des Empfangs bundesrepublikanischer Fernsehprogramme im Osten des Landes und die Motivationskraft des auf diesem Wege sichtbar werdenden materiellen Überflusses. Gegen Ende seines Beitrags versucht der Autor eine Art Bilanz der langfristigen Folgen der Ereignisse von 1989: für Deutschland, für seine Bevölkerung, aber auch für Europa als Ganzes.